Portugiesische Fliesen im Innenraum

Portugese tegels in het interieur

Bei Designerwand sind wir Fans der „portugiesischen“ Fliese, aber eigentlich nur aller Fliesen mit Mustern. Wenn Sie die gekachelten Gebäude in Lissabon sehen, müssen Sie beeindruckt sein. Sie spüren die Geschichte um sich herum. Die Stadt hat daher eine sehr reiche Geschichte in Bezug auf keramische Wandfliesen.

Fotos von Kunden, die sich für das portugiesische Fliesendesign entschieden haben

Ein Stück Geschichte über die portugiesischen Fliesen

Die verzierten Kacheln waren bereits im 16. Jahrhundert weit verbreitet und es erfreut sich auch heute noch großer Beliebtheit, Gebäude mit Kacheln zu schmücken. Ende des 15. und Anfang des 16. Jahrhunderts importierte die Stadt die Fliesen aus Valencia, insbesondere aber aus Sevilla. In diesen Städten arbeiteten die Menschen nach den Techniken und Motiven der alten Besatzer: der Mauren. Sie führten die dekorierte Fliese in Spanien ein. In unserer Kollektion finden Sie zahlreiche Wände mit diesen vielseitigen Mustern.

Mitte des 16. Jahrhunderts begannen sie in Lissabon, die Keramikfliesen selbst herzustellen. Zahlreiche Werkstätten wurden gegründet. Doch die dort tätigen Fliesenleger, die überwiegend aus Flandern stammten, wandten nicht die „Trockenseil“-Technik an, sondern malten direkt auf die Fliesen. Sie verwendeten auch mehr Themen europäischen Ursprungs und arbeiteten im Stil des Manierismus. Oftmals wurden komplette Fliesenbilder in Auftrag gegeben, um eine ganze Wand zu bedecken. Das war natürlich eine kostspielige Angelegenheit und im 17. Jahrhundert wurden die sich wiederholenden Motive entworfen, die wir heute so gut kennen. Mit diesen Musterfliesen war es möglich, eine kleine, aber auch große Wand zu verkleiden. Anschließend wurden die Wände mit wunderschönen Rahmen und Leisten versehen, mit denen Fenster und Türen akzentuiert wurden.

Unsere Rückwände können Sie ganz einfach sauber halten

Die Optik der Wände war und ist natürlich sehr künstlerisch, hat aber auch einen großen praktischen Vorteil: Sie sorgt dafür, dass die Wände wasserdicht sind. Bei unserer Designwand gibt es noch einen weiteren Vorteil: Da es keine Fugen gibt, ist Ihre neue Designwand ideal für die Reinigung.

Zu Beginn beschränkte sich die Verwendung von Farben auf wenige Farben: Blau und Gelb auf weißer Zinnoxidbasis. Es folgte eine sehr kurze Zeitspanne, in der mehr Farben verwendet wurden, bis zum Ende des Jahrhunderts schließlich nur noch Blau verwendet wurde. Bei Designerwand haben wir auch neutralere Farben im Sortiment.

Portugiesisches Fliesendesign für Spritzschutzwände

Die Fliesenhersteller wurden immer kreativer beim Mischen und Anpassen der verschiedenen Muster und Rahmen. Anstelle der abstrakten geometrischen Figuren entwarfen sie schließlich auch Blumen, Wirbel, Blätter und Muscheln.

Den portugiesischen Fliesenbildern wird nachgesagt, dass sie Geschichten erzählen und die Symbolik und Atmosphäre in allen möglichen Räumen verstärken. Aufgrund ihrer großen Verbreitung im 17. Jahrhundert trat die Verwendung der Musterfliese etwas in den Tapete.

Nach dem großen Erdbeben von 1755, das das Zentrum von Lissabon zerstörte, wurden „Fliesen“ wiederentdeckt. Während des Wiederaufbaus begann man, die Gebäude innen und außen zu fliesen. Auch Miethäuser wurden ab etwa 1875 reich gefliest, diese Idee kam aus Brasilien. Ein Gebäude ist reich mit handgefertigten Fliesen dekoriert, das andere mit eher industriell hergestellten Fliesen. Es wurde sozusagen zum Markenzeichen der portugiesischen Städte und Gemeinden. Und so dekorierten sie weiterhin nach den vorherrschenden Trends: Art Nouveau und Art Deco. Später wurden bekannte Künstler gebeten, beispielsweise Fliesen für die U-Bahn-Station zu entwerfen. Kurz gesagt, so entstand das abwechslungsreiche Straßenbild Lissabons.

Delfter Blau auf einer Küchenrückwand

Delfter Blau an Ihrer Küchenrückwand

Fliesenwände mit schönen Designs wurden und werden auch in anderen Ländern verwendet. Sehr inspirierend für uns. Unsere Designer lieben alte Fliesen, alte Fliesenmotive und gealterte Materialien. Das können Sie an vielen unserer Designer-Wandkollektion und Tapetenkollektion erkennen. Neben den portugiesischen und brasilianischen Fliesenmotiven gibt es natürlich auch unsere eigenen niederländischen Delfter Blau-Fliesenmotive.

Weiterlesen

Houten Spatwand met kruiden in de keuken
Trendy keukenwand van Peter

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.